comex

Silberpreismanipulation: US-Bundesbehörden leiten zivil- und strafrechtliche Ermittlungen gegen JP Morgan Chase ein

Montag, 10. Mai 2010

Wie die Zeitung „New York Post“ gestern mitteilte, bestätigten US-amerikanische Behörden, dass strafrechtliche wie auch zivilrechtliche Ermittlungen gegen die Bank JP Morgan Chase bezüglich massiver Vorwürfe, sie würde den Silbermarkt manipulieren, eingeleitet wurden.