cordoba initiative

Kontroverse um die Ground Zero Moschee: Eine von der CIA orchestrierte Veranstaltung

Montag, 13. September 2010

Ich war recht überrascht, als ich erfuhr, dass die sogenannte Ground Zero Moschee Verbindungen zur CIA hat. Mark Ames schrieb am Freitag im New York Observer über diese Verbindungen…„Aber die Verbindungen zwischen der hinter der kontroversen Moschee stehenden Gruppe und der CIA sowie dem US-Militärestablishment wurden indes nicht wahrgenommen.“