epa

USD 650 Millionen Entschädigungszahlung an 9/11-Ersthelfer beweist Regierungsverschwörung

Samstag, 13. März 2010

„Rettungs- und Bergungshelfer die nach den terroristischen Anschlägen vom 11. September dem giftigen Gemisch aus Rauch und Staub ausgesetzt waren, haben in einem Vergleich USD 650 Millionen Entschädigungszahlungen erhalten.“