flugzeugabsturz

Flugverbot wegen Großbritanniens Meteorologischem Dienst? Da können Sie auch gleich den Weihnachtsmann fragen!

Dienstag, 20. April 2010

Nachdem dutzende von Testflügen, die direkt durch die Vulkanaschewolken gingen, erfolgreich verliefen, scheint es so, als würde der berüchtigte Meteorologische Dienst Großbritanniens (UK MET Office) – der sich zur Unterstützung seiner Angsttreiberei bei der Erderwärmung auf ähnliche Voodoo-Wissenschaft verließ – sich wieder einmal völlig diskreditieren…

Flugzeugabsturz in Smolensk: Im Internet sprießen die Verschwörungstheorien

Dienstag, 13. April 2010

„Und ich kann mit Zuversicht sagen, dass sie zusammengebraut werden, weil Polen, wie die meisten anderen europäischen Länder, besessen auf Verschwörungen ist. Russen, Juden, Amerikaner, Freimaurer – sie werden alle beschuldigt werden. Einige Geschichten werden glaubwürdiger als andere seien.“