infrastruktur

Die Welt zerfällt: Länder weisen gigantische Infrastrukturdefizite auf

Sonntag, 2. September 2012

In den nächsten 20 Jahren fehlen weltweit zwischen USD 16 Billionen bis USD 47 Billionen, um die alte Infrastruktur zu erneuern und die Systeme den wachsenden Anforderungen anzupassen. Die weltweiten Regierungen, die aktuell wohl lieber die Banker retten …