linkola

Erderwärmungs-Guru fordert Öko-Gulags um Klimaskeptiker umzuerziehen

Dienstag, 21. September 2010

Ein finnischer Philosoph sagt, dass repressive und brutale Regierungen eine „unermüdliche Kontrolle der Bürger“ exerzieren sollten und liefert schockierende Einblicke in die ökofaschistische Bewegung. Pentti Linkola fordert in aller Öffentlichkeit eine Strategie der Massenvernichtung im Stile der Nazis um „Gestörte zu töten“