malta

Knallharter Preiskrieg: Das Geschäft mit den EU-Staatsbürgerschaften

Donnerstag, 14. November 2013

Die zusammengekauerten Massen, die in der Europäischen Union frei atmen wollen, versinken gleich ladungsweise im Mittelmeer. Sie schmachten hinter den Gittern der Auffanglager in Griechenland und anderswo. Sie werden an den Rand gedrängt, gejagt, wenn möglich abgeschoben und manchmal auch getötet. Aber für die Reichen wird es immer einfacher und billiger.