redefreiheit

ACTA: Internationaler Vertrag bedroht die Freiheit des Internets und grundlegende Bürgerrechte

Samstag, 10. Juli 2010

Über 90 Akademiker, Fachleute und gemeinnützige Organisationen aus allen Teilen der Welt warnen jetzt davor, dass ein geheimer internationaler Vertrag, der gerade zwischen den Regierungen der weltgrößten Wirtschaften verhandelt wird, zu einer verschärften Kontrolle des Internets führen und die grundlegenden Rechte und Freiheiten gefährden würde.