Zwangsabtreigung

Kopenhagen: Vorschlag für weltweite Bevölkerungskontrolle um den Klimawandel zu stoppen

Freitag, 11. Dezember 2009

Es ist nicht überraschend, dass der Völkermord Chinas an der eigenen Bevölkerung auf dem von den Vereinten Nationen geleiteten Treffen in Kopenhagen toleriert wird, bedenkt man, dass der Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA) die Politik des kommunistischen Staates direkt unterstützt.