argentinien

Währungsentwertung & Kapitalströme am Beispiel der argentinischen Staatspleite

Donnerstag, 31. Juli 2014

Das ist die klassische Reaktion und im Übrigen auch genau dieselbe, die im Rahmen einer Hyperinflation zu beobachten ist: Wenn ein Land in die Staatspleite abrutscht, geht der Wert seiner Währung zurück. In einem solchen Szenario steigen aber alle inländischen Vermögenswerte im Wert.

Papiergeld-Fiasko: Warum sich einige Schwellenmärkte auf dem Weg in den Crash befinden

Mittwoch, 5. Februar 2014

In Ländern wie der Türkei und Argentinien haben die geldpolitischen Straffungsmaßnahmen, die jüngst von den Zentralbanken dieser Länder implementiert worden sind, einen Wirtschaftscrash in Gang gesetzt …