brustimplantate

Die nächste absurde Terroridee: Muslimische Frauen mit explodierenden Brüsten

Sonntag, 7. Februar 2010

„Es ist bekannt, dass bei weiblichen Selbstmordattentäterinnen, die von Al-Qaeda angeworben wurden, mit Techniken Sprengstoff in die Brüste implantiert worden sind, die denen bei Operationen zur Brustvergrößerung ähneln.“