nordkorea

6 Gründe den Dritten Weltkrieg zu starten, wenn man Globalist ist

Montag, 29. November 2010

Die Dokumente der RAND-Corporation deuten daraufhin, dass man sich für das Ausland und Inland einen totalen Krieg herbeisehnt. Die jüngste Reaktivierung der Spannungen zwischen Nordkorea und Südkorea könnten ein möglicher Auslöser eines Ost/West-Weltkriegsszenarios sein, das wahrscheinlich auch Atomwaffen beinhalten würde.

Kriegsrhetorik gegen den Iran: CIA eröffnet Zentrum zur Proliferationsbekämpfung

Donnerstag, 19. August 2010

Stellen Sie sich vor, die Iraner würden sich in das Atomprogramm der Vereinigten Staaten einmischen. Der Kongress würde innerhalb von Tagen den Krieg erklären. Da der Kongress aber keinen Krieg mehr erklärt, so wie es die Verfassung vorschreibt, ist es wahrscheinlicher, dass die allmächtige imperiale Exekutive ein Dekret erließe, mit welchen man einen Angriff forderte.

Peking geht von einem Falsche Flagge Angriff auf die südkoreanische Marine-Korvette aus

Sonntag, 30. Mai 2010

Geheimdienstquellen von Wayne Madson Report (WMR) in Asien gehen davon aus, dass die Versenkung des südkoreanischen U-Bootjägers Cheonan ein Angriff unter falscher Flagge war, der so aussehen sollte, als käme er aus Nordkorea.

Atomkrieg zwischen Nord- und Südkorea? Bedanken Sie sich bei der US-Regierung!

Mittwoch, 26. Mai 2010

Wie wir dokumentierten, ist Nordkoreas atomare Kriegsfähigkeit fast ausschließlich auf die US-Regierung zurückzuführen, da sie den stalinistischen Staat direkt wie auch indirekt über durch sie kontrollierte internationale Waffenhändler, besonders durch Dr. Abdul Qadeer Khan, bewaffnete.