Video: „Der Untergang der Republik“ – Fall of the Republic jetzt auf deutsch

Das Infokrieg.tv Team hat den jüngsten Film von Alex Jones „Fall of the Republic“ synchronisiert. Viel Spaß!

Der Untergang der Republik dokumentiert, wie ein Kartell aus Offshore-Unternehmen die weltweite Wirtschaft nach einem vordefinierten Plan ausplündert. Unsere politischen Anführer erklären, dass jetzt der Zeitpunkt für eine Weltregierung gekommen wäre. Eine systematische Diktatur befindet sich in den letzten Stadien ihrer Vollendung, gesetzlich geschützte Menschenrechte werden weltweit abgeschafft und ein eiserner Vorhang von hochtechnisierter Tyrannei breitet sich nun über den Planeten aus.

Die gesamte Playlist (alle 15 Teile) finden Sie hier.

Weitere Artikel zu diesem Thema


  • Erderwärmungs-Guru fordert Öko-Gulags um Klimaskeptiker umzuerziehen
  • Ein finnischer Philosoph sagt, dass repressive und brutale Regierungen eine „unermüdliche Kontrolle der Bürger“ exerzieren sollten und liefert schockierende Einblicke in die ökofaschistische Bewegung. Pentti Linkola fordert in aller Öffentlichkeit eine Strategie der Massenvernichtung im Stile der Nazis um „Gestörte zu töten“
  • EU-Diktatur: Gigantisches Prassen der EU-Bonzen und Bürokraten auf Kosten des Sklavenviehs
  • Durch die Beantwortung einer von Lord Stoddard of Swindon im britischen Oberhaus eingereichten schriftlichen Anfrage wurde enthüllt, dass alle 27 EU-Kommissare und über 300 weitere EU-Beamte mehr als der britische Premierminister David Cameron „verdienen“, dessen Jahresgehalt bei rund EUR 170.000 liegt.
  • Paul Craig Roberts: Der wahre Preis für den Irakkrieg
  • Glaubt irgendjemand auf diesem Planeten, selbst unter den schwachsinnigsten Flaggen schwingenden amerikanischen Superpatrioten, dass die bankrotte Regierung der Vereinigten Staaten USD 3 Billionen dafür ausgibt um eine Person, Saddam Hussein, aus dem Amt zu entfernen und dadurch den Irak von der Tyrannei zu befreien? Jeder der das glaubt, ist nicht ganz bei Trost.
  • 6 Gründe den Dritten Weltkrieg zu starten, wenn man Globalist ist
  • Die Dokumente der RAND-Corporation deuten daraufhin, dass man sich für das Ausland und Inland einen totalen Krieg herbeisehnt. Die jüngste Reaktivierung der Spannungen zwischen Nordkorea und Südkorea könnten ein möglicher Auslöser eines Ost/West-Weltkriegsszenarios sein, das wahrscheinlich auch Atomwaffen beinhalten würde.
  • Lord Monckton: In Cancún hat der Westen abgedankt!
  • Trotz der sorgfältig orchestrierten Propaganda mit der Behauptung, dass nichts auf der UNO-Klimakonferenz in Cancun beschlossen würde, bedeuten die Beschlüsse von Cancun nichts weniger als die Abdankung des Westens. Die Regierenden der einstmals mit Stolz so bezeichneten Freien Welt lassen stillschweigend und beiläufig die Freiheit, den Wohlstand und sogar die Demokratie fahren.