bilderberg 2013

EU-Parlamentarier: Bilderberg-Verschwörung und Medien-Blackout sind real

Freitag, 7. Juni 2013

Ich glaube, dieses Jahr ist außerordentlich bedeutend, weil es in 59 Jahren das erste Mal ist, dass hier wirklich zahlreiche Vertreter der Mainstream-Presse und Massenmedien aufschlagen müssen, um tatsächlich Leute wie Alex Jones, der jetzt gerade filmt, und mich hier und heute zu interviewen und die Frage …

Bilderberg 2013: Globale Elite erneut im medialen Rampenlicht; Agenda immer noch geheim

Donnerstag, 6. Juni 2013

In Kürze findet das berüchtigte jährliche Bilderberg-Treffen statt, das globale Strippenzieher aus Regierungen, Wirtschaft, Finanzwelt, Geheimdienstkreisen, Königshäusern, Medien, Zentralbankwesen, akademischer Welt und anderen Gebieten zusammenbringt.

Bilderberg-Treffen 2013: Britische Polizei will friedliche Demonstrationen ermöglichen

Mittwoch, 8. Mai 2013

Die Polizei von Hertfordshire hat nun bestätigt, dass das diesjährige Bilderberg-Treffen Anfang Juni im Luxushotel „The Grove“ im britischen Watford stattfinden wird. Dort werden sich über 100 der einflussreichsten Machthaber der Welt treffen, um im Geheimen über weltweite politische Themen zu diskutieren.

Die Rache der „Bilderberger“?

Samstag, 9. Februar 2013

Hervorgeholt wurde die Anschuldigung gegen Brüderle allerdings erst jetzt, als er Spitzenkandidat seiner Partei geworden ist und auch der Abwärtstrend der FDP gebrochen scheint. Zu Recht hat der Publizist Gerhard Wisnewski auf eine erstaunliche Parallele zu den aktuellen Vorgängen aufmerksam gemacht.

Bilderberger sind wütend über „anhaltende Enthüllungen“ in den Medien

Freitag, 4. Januar 2013

Die immer stärker werdende Berichterstattung der Medien über die Bilderberg-Gruppe könnte die im Geheimen tagende Kabale dazu zwingen, Europa aus dem Weg zu gehen … Laut dem altgedienten Bilderberg-Investigativjournalisten Jim Tucker sind die Bilderberg-Elitisten über die „anhaltenden Enthüllungen“ in den europäischen Medien verärgert,