immobilien

Immobilien sind keine Wertspeicher: Warum die Preise in den kommenden Jahren fallen könnten

Freitag, 27. Februar 2015

Ja, 2007 war das Hoch für den gesamten Immobilienmarkt. Das Hoch in 2015 betrifft den Markt für höherwertige Immobilien, der vornehmlich durch Kapitalzuflüsse angeheizt wird, da die Menschen versuchen, ihr Geld in Sicherheit zu bringen. Die Gefahr besteht darin …

Chinas harte Landung: Immobilienmarkt weiterhin rückläufig; faule Kredite nehmen weiter zu

Donnerstag, 15. Mai 2014

Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass der chinesische Immobilienmarkt nach Herbst 2015 – wenn es weltweit zu einem massiven Vertrauenseinbruch kommen wird – drastisch zurückgehen wird. Die ersten Hinweise …

Die drei Phasen des Bullenmarkts: Wann Sie einsteigen und wann Sie aussteigen sollten

Mittwoch, 5. März 2014

Bullenmärkte verfügen typischerweise über drei ausgeprägte, klar voneinander abgrenzbare Phasen. Und mit ein klein wenig Wissen darüber, wie sich ein Bullenmarkt „anfühlt“ und verhält, während er seine Phasen durchläuft, werden Sie auch in der Lage sein, ihm zu folgen, solange er im Gang ist. Dadurch haben Sie viel mehr Kontrolle, was das Timing ihrer Investments anbelangt

Papiergold-Blase und Fiatgeld-Bombe: Worauf Sparer achten sollten

Donnerstag, 11. August 2011

Egal, was auch passiert, die USA werden bis zum Jahre 2013 aller Vorausschau nach über USD 16 Billionen an Staatschulden angehäuft haben. Sollte der durchschnittliche Zinssatz in 2013 bei gerade einmal 4% liegen – was im historischen Vergleich sehr niedrig ist – würden sich die jährlichen Zinsverbindlichkeiten der Vereinigten Staaten auf über USD 600 Milliarden…