Schulpflicht

Das Zwangsschulsystem & die Zentralbank: Systemische Ausbeutung bedarf professioneller Gehirnwäsche

Montag, 23. Juli 2012

Das Wort „unberührbar“ bedeutet in Indien etwas anderes als im Westen. In Indien will niemand zu den Unberührbaren gehören. Im Westen stellt der Status der Unberührbarkeit hingegen das oberste Ziel einer jeden Regierungsbehörde dar.

Infantilisierung & Volksverblödung: Was Sie über das westliche Schulsystem wissen sollten

Freitag, 9. März 2012

Bei der „Schulpflicht“ verstehen die westlichen Regierungen keinen Spaß: Das westliche Bildungssystem von den Grundschulen bis hin zu den Universitäten ist eine Erfindung der Preußen, die sich dafür jahrhundertealter Gehirnwäschetechniken bedienten, um die Bevölkerung systematisch zu verdummen …

UNESCO-Vorsitzender: Organisation wurde gegründet um Weltregierung voranzutreiben

Sonntag, 22. August 2010

„Sie werden sich daran erinnern, verehrte Kollegen, dass ich gegenüber Herrn Ban Ki Moon, dem Generalsekretär der Vereinten Nationen, erklärte, dass es die Aufgabe von UNESCO ist die Weltregierung zu denken. Deshalb wurde die Organisation gegründet…“

Bildungssystem: Gehirngewaschene Vollpfosten fordern tolle Bildungskarrieren für ihre Kinder

Donnerstag, 1. Juli 2010

Doch das reicht den Eliten nicht. Zur Erziehung seiner Sklaven in der EU-Diktatur plant das Establishment die komplette DDRisierung des Bildungsweges, die Schule wird in die „Kindergärten“ getragen und auch Ganztagsschulen sind immer wieder im Gespräch, wo man die Kinder abladen kann, bevor sie abends vorm Fernseher und dem Computer geparkt werden.

Die Schulpflicht-Verschwörung – Studie über erwachsene Hausschüler: Fast in jeder Hinsicht besser

Samstag, 19. Dezember 2009

Schüler mit Hausunterricht schlagen gleichaltrige Schüler von öffentlichen Schulen akademisch in den allermeisten Bereichen und das schon seit langer Zeit. Dadurch blieb den Verteidigern des Status Quo bei der Bildung nur noch die weniger greifbaren Dinge, wie Sozialisierung und ähnliches, zu kritisieren.