Propagandafront 22.08.2010

Themen der Sendung: Warum soll Israel den Iran angreifen? WikiLeaks – Einige meinen es wäre eine CIA-Frontgruppe. Iris-Scanner in Leon – planmäßiges Vorantreiben des planetaren Hightech-Gulags. Vergiftete Nahrungsmittel und Plastikprodukte. Globalismus und Freihandel und die Sie liebende Bundesregierung. Die tollen Pläne der EU-Terroristen: Mehr Zuwanderung, direkte Steuern, eigene europäische Staatsanleihen, ein Sitz in der UN-Vollversammlung und die „neue Generation“ der EU-Botschafter.

Weiterführende Links:

Irankonflikt – Die strategisch bedeutsame Straße von Hormus würde im Kriegsfall erst einmal geschlossen.

WikiLeaks – Ehemaliger pakistanischer Geheimdienstchef bezeichnet WikiLeaks Dokumente als „entsetzlichen Unsinn“.

Frontorganisation der Geheimdienste – Laut Wayne Madsen gehen asiatische Quellen davon aus, dass WikiLeaks von westlichen Geheimdiensten gesteuert wird. / Webster Tarpley hält WikiLeaks auch für eine Neokon-Frontoperation (ca. Mitte des Artikels).

Bysphenol A – Chemikalie verwandelt Jungs in Mädchen und zerstört die Fruchtbarkeit, Bevölkerungskontrollagenda läuft nach Plan.

Schuldensklave unter der Weltregierung – Ihre Marionetten haben Sie an die Weltregierung verraten.

EU-Despotie – diktatorische und freiheitsfeindliche Europäische Union will Sitz in der Vollversammlung der diktatorischen und freiheitsfeindlichen Vereinten Nationen.

Die „neue Generation“ des EU-Terroristen – So führen sich die Brüsseler Gotteskrieger im Ausland auf.

Weitere Artikel zu diesem Thema


  • US-Luftstreitkräfte verbieten Soldaten und Angestellten WikiLeaks-Dokumente zu lesen
  • Die Mitteilung weist Regierungspersonal an, dass sie die Internetseite WikiLeaks nicht besuchen dürfen und es ihnen nicht erlaubt ist „veröffentlichte geheime Informationen“ herunterzuladen, namentlich über 70.000 geheime Dokumente über den Afghanistankrieg. „Es sieht so aus, als wollte man, dass wir Regierungsangestellte nicht die Wahrheit erfahren.“ so die Person, die uns das Schreiben übersandte.
  • WikiLeaks – Frontorganisation US-amerikanischer Geheimdienste
  • Das Geschäft der sorgsamen Konfliktschaffung ist ein schweres: Zum Glück verfügen die angloamerikanischen Geheimdienste über Julian Assange und seine Internetplattform WikiLeaks – Am Anfang machte WikiLeaks wirklich einen vernünftigen Eindruck…
  • Propagandafront 14.05.2010
  • Themen: Spenden an Griechenland, Spenden an die PIIGS, Spenden nach Brüssel, Spenden an Propagandafront, EU-Wirtschaftsregierung, Gold, Silber und Zivilschutz
  • Pentagon nimmt Wikileaks ins Visier
  • „Wikileaks.org, eine öffentliche zugängliche Internetseite, stellt für die US-Armee eine potentielle Bedrohung des Schutzes der Streitkräfte, der Spionageabwehr, der Operationssicherheit (OPSEC) und Informationssicherheit (INFOSEC) dar.“
  • Propagandafront 27.02.2010
  • Themen: CO2-Agenda, Klimaschwindel der Vereinten Nationen und Weltregierung, Klimagate, Afrikagate, Hollandgate, Gletschergate, Pachaurigate, grüne Jobs, Experimente an der Bevölkerung, weltweite Wirtschaftsentwicklung…