weltbank

Bonner Klimaschwindel-Konferenz: Sklavenvieh soll CO2-Flugsteuer zahlen

Montag, 6. Juni 2011

Die Weltbank will sich auf der heute beginnenden zweiwöchigen Bonner Klimaschwindel-Konferenz der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) für eine „international koordinierte“ CO2-Flugabgabe aussprechen – ungeachtet der Tatsache, dass die Front der Klimaschwindler und Erderwärmungspanikmacher bereits an allen Ecken und Enden zusammenbricht

Globalisten treiben auf UN-Gipfel weltweite Transaktionssteuer voran

Montag, 20. September 2010

Eine 60 Länder starke Gruppe aus Globalisten wird ab dem 20.09.2010 bei den Vereinten Nationen auf eine weltweite Finanztransaktionssteuer im Namen der Bekämpfung der Armut und des Klimawandels drängen. Dies markiert den formalen Beginn eines gigantischen Programms um die Mittelklasse in den Ruin zu treiben und die Säckel der Weltregierung zu füllen.

Das wahre Gesicht der Austerität

Donnerstag, 24. Juni 2010

Der Trick dabei ist natürlich, dass die Wirklichkeit im genauen Gegenteil besteht. Wie ein Doktor, der einem eine falsche Versicherung gibt, dass es nur ein wenig wehtun würde, handelt es sich auch bei der wirtschaftlichen Amputation, welche die Banker für die einst stolzen Länder der industrialisierten Welt auf Lager haben, um eine qualvolle Prozedur.

Jamaika ruft Notstand aus, nachdem Obama die Verhaftung des „Robin Hood“-Drogenbarons forderte

Mittwoch, 26. Mai 2010

Wenn man die kriminellen Machenschaften des IWF, der Weltbank und der internationalen Banker bedenkt, ist es eigentlich ganz natürlich und nachvollziehbar, dass die Jamaikaner sich einem Drogenbaron zugewandt haben um ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen.

Neue Weltwirtschaftsordnung: Globale Steuer des IMF kann nur durch eine Weltregierung eingetrieben werden

Freitag, 23. April 2010

Zweifellos werden Sie die Schlagzeilen vom heutigen Tage gelesen haben, wo der Internationale Währungsfonds (IMF) die Erhebung von zwei „globalen“ Steuern bei den Banken dieser Welt vorgeschlagen hat um sicherzustellen, dass diese gierigen Kerle uns nicht wieder Ärger bereiten. Wenn sich das verdächtig für Sie anhören sollte, dann deshalb, weil es dies ist.

Finanzanschlag auf Amerikaner: Banker treffen Vorbereitungen für MwSt. und globale Transaktionssteuer

Donnerstag, 22. April 2010

Während die Obama-Regierung gerade plant die Amerikaner mit einer gigantischen neuen MwSt. fertig zu machen, sind die internationalen Banker bereits fleißig dabei ihren eigenen Finanzanschlag vorzubereiten, indem sie eine neue Steuer auf alle Finanztransaktionen startklar machen – eine Steuer, die unweigerlich an die Verbraucher weitergereicht würde…

US-Truppen besetzen das Symbol haitianischer Herrschaft

Mittwoch, 20. Januar 2010

Stellen Sie sich vor ein riesiges Erdbeben würde Washington, D. C. erschüttern. Die Hauptstadt bricht zusammen. Nun stellen Sie sich vor, dass mexikanische Truppen mit Hubschraubern außerhalb der Ruinen landen würden.

Zur Rettung Haitis: Rausschmiss von General „Heinzelmännchen“ Keen, Beginn von Luftabwürfen, Erlassung der Schulden und Rausschmiss des Internationalen Währungsfonds

Dienstag, 19. Januar 2010

General Keen scheint entschlossen zu sein der haitianischen Bevölkerung die lebensnotwendige Hilfe unter Verwendung einer Pipette zu liefern. Versucht er für politische Zwecke einen Aufstand anzuzetteln?