wirtschaftszyklus

Euro-Krise: Staatspleiten & Banken-Crashs sind jetzt nicht mehr aufzuhalten

Donnerstag, 22. Januar 2015

Es gibt einen Krieg, der nie zu Ende geht, und das ist der, bei dem die Menschen fortwährend versuchen, den Trend des Wirtschaftszyklus zu bekämpfen. Die Europäische Zentralbank wird nun damit beginnen, die faulen Staatschulden – für die sie überhaupt erst gesorgt hat – aufzukaufen, anstatt das zu tun, was von Beginn an notwendig gewesen wäre …

Finanzcrash: Wirtschafts-Zykliker rechnen für die kommenden Jahre mit massiven Verwerfungen

Dienstag, 13. Mai 2014

Viele Mainstream-Ökonomen wollen mit den Zyklen-Theoretikern nichts zu tun haben, dennoch war es einigen Ökonomen dank dieser Wirtschaftszyklustheorien möglich, in den letzten paar Jahrzehnten Rezessionen …

Gold – das ultimative Krisenbarometer

Mittwoch, 30. April 2014

Der Boom-Bust-Zyklus geht auf das staatliche Mindestreserve-System zurück. Anstatt dieses Praxis abzuschaffen – also die Privatbanken davon abzuhalten, Geld aus dem Nichts zu schaffen –, wurden die Zentralbanken eigens dafür gegründet, die Privatbanken zu „stützen“.

Zyklen verstehen: Warum der Westen in Schutt und Asche gelegt werden wird

Montag, 3. Juni 2013

Die westlichen Politiker werden nie verstehen, dass sie selbst das Problem sind und die Krisen nur noch verschlimmern. Die Staaten gehen immer an wirtschaftlichem Selbstmord zugrunde. Ein Zusammenbruch der westlichen Wirtschaften scheint daher unvermeidlich

Kontrollfreaks vs. Gold

Dienstag, 18. Dezember 2012

Heute sind die Arterien des weltweiten Geldsystems mit Schulden zugekleistert. Und da diese Schulden nicht alle bedient oder zurückgezahlt werden können, werden sie es auch nicht. Unsere Politiker würden jedoch zu nichts taugen, wenn sie nicht fest entschlossen wären, den kommenden Generationen die Rechnung aufzuhalsen.

Die Wahrheit über die Weltwirtschaftsdepression: Von jetzt an wird alles nur noch viel schlimmer

Mittwoch, 8. August 2012

Die Staatskrake und der Bankenclan behaupten, dass die globale Finanz- und Wirtschaftskrise völlig überraschend über die westliche Welt hereingebrochen ist – was nichts weiter als eine infame Lüge ist! Natürlich wissen die entscheidungsrelevanten Kreise der parasitären Staatsmafia ganz genau, welche Folgen ihre Ausplünderung der Menschen zeitigt …