2013

Was macht Gold in 2013?

Mittwoch, 16. Januar 2013

Nun, wo das neue Jahr eingeläutet wurde, dürfte es wohl zwei beherrschende Fragen geben, die die meisten Edelmetallanleger beschäftigen: Werden sich Gold und Silber besser entwickeln als in den letzten zwei Jahren? Und werden die Goldminenaktien endlich aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen? 2012 war für das gelbe Metall ein sehr interessantes Jahr. Einerseits konnte Gold das zweite Jahre in Folge lediglich einen Zugewinn im einstelligen Prozentbereich verbuchen …

Gold- & Silber-Ausblick 2013

Montag, 14. Januar 2013

Die unten stehende Analyse ist Teil eines Updates, das gestern unseren Abonnenten zuging. Es ist unser Ausblick für Gold, Silber und die Edelmetallminenaktien. Wenn wir Prognosen abgeben und Ausblicke veröffentlichen, müssen wir zunächst eine Vielzahl von Dingen analysieren. Gewöhnlich fangen wir damit an, uns die Makrosituation anzuschauen, und das tun wir, indem wir die Beziehungen zwischen den Märkten analysieren. Wie ist der Trend der einzelnen Märkte? Welche Märkte hinken hinterher? Wo gibt es Divergenzen?

Schuldenkrise: Das Schicksal Europas in 2013

Mittwoch, 9. Januar 2013

Die EZB und die europäischen Finanzminister hoffen und beten, dass es in 2013 nicht zu einem erneuten Ausbruch der EU-Schuldenkrise kommt. Ohne vollumfängliche Reformen ist er Ausblick für Europa düster. Die Eurozone wird in 2013 die wachstumsschwächste Region der Welt sein und die reale Wirtschaftsschrumpfung könnte sogar bis 2021 anhalten

2013 – das Jahr des Goldbullen?

Dienstag, 8. Januar 2013

Adam Brochert, Gold vs. Paper, 06.01.2013 Für die meisten Goldbullen war 2012 nicht sonderlich lustig. Dass der S&P 500 das gelbe Metall ausgestochen hat und die Goldaktien während der ersten Jahreshälfte zu Boden gehämmert wurden, […]

Gold: Leitfaden für 2013

Donnerstag, 3. Januar 2013

Bis wir das Ende des Jahres 2013 erreicht haben, werden wir ein Großteil der Dinge vergessen haben, die das Jahr 2012 prägten. Doch wenn wir heute noch einmal auf 2012 zurückblicken, dann lassen sich einige zutiefst entmutigende, wenn nicht gar besorgniserregende Trends ausmachen, die die Finanzmärkte, auch den Goldmarkt, noch eine ganze Weile maßgeblich prägen dürften.

Womit wir rechnen können: 10 Propagandathemen der Machtelite in 2013

Mittwoch, 2. Januar 2013

Was für ein Jahr! 2012 war hauptsächlich durch ein immer stärkeres weltweites Chaos, sinnlose Kriege und wirtschaftliche Verwerfungen gekennzeichnet – also durch Dinge, die allesamt unweigerlich zu einem noch stärkeren „Chaos“ führen, aus dem dann strahlend eine neue Weltregierung erwachsen kann, gemeinsam mit neuen und weiteren globalen Währungen.

Silberpreisausblick für 2013: Rechnen Sie mit bedeutenden Preissteigerungen!

Dienstag, 18. Dezember 2012

Ich bin der Auffassung, dass der Silberpreis in 2013 einfach steigen wird! Ich schreibe „einfach steigen“, weil sich dieser Aufwärtstrend beim Silberpreis im Jahresverlauf noch weiter verstärken wird. Noch wichtiger: Ich schreibe „einfach“, weil die Gründe, die für einen steigenden Silberpreis verantwortlich sind, sehr leicht zu verstehen sind.

Staatsschuldenkrise: Warnung vor 2013!

Dienstag, 18. Dezember 2012

Die Staatsschuldenkrise wird nächstes Jahr massiv eskalieren. Hüten Sie sich vor der Staatskrake – die Sozialisten verstehen keinen Spaß und sind auf Rache aus! … Das eine Thema, das bei unserer Tour rund um die Welt und bei unseren Konferenzen in den USA, Asien und Europa immer wieder hochkochte, war …