Falsche Flagge Operationen

Schuldenkrise: US-Imperium braucht dringend einen Ablenkungskrieg

Sonntag, 25. August 2013

Insiderquellen bestätigen, dass die Rebellen den [Giftgas-]Angriff in Syrien durchgeführt haben – zwei Tage nachdem das UN-Team ins Land reiste und nur 10 Minuten von ihrem Aufenthaltsort entfernt. Das Ganze verwandelt sich in einen Religionskrieg, und durch den Sturz Syriens würde aller Vorausschau nach ein weiterer Iran geschaffen …

Iran hängt CIA-Agenten Abdolmalek Rigi

Dienstag, 22. Juni 2010

Der sunnitische Militante und wertvolle CIA-Agent Abdolmalek Rigi musste am Sonntag zum Galgen. Der Dschundullah-Anführer wurde im iranischen Gefängnis Evin gehängt, nachdem er vom Islamischen Revolutionsgericht verurteilt wurde, ein Mohareb, ein „Feind Allahs“ zu sein.

Oklahoma City Bombenanschlag: Massenmedien betreiben Propaganda um „extremistische Bedrohung“ weiter aufzubauschen

Dienstag, 20. April 2010

Bill Clinton, das Southern Poverty Law Center (SPLC) und nahezu alle Massenmedien lassen die gute Gelegenheit des heutigen Tages natürlich nicht ungenutzt und tanzen zum 15. Jahrestag des Falsche Flagge Anschlags in Oklahoma City auf den Gräbern von 186 Opfern herum, um ihre politischen Feinde, das Internet und Jeden, der es wagt eine abweichende Meinung gegenüber der Bundesregierung vorzubringen, zu dämonisieren.

Rechnen Sie damit, dass dem Angriff auf den Iran ein Falsche Flagge Terroranschlag vorausgeht

Donnerstag, 18. März 2010

Der nächste Schritt wird ein inszenierter „Falsche Flagge Anschlag“ sein, eine „Falsche Flagge“ Operation wie Operation Northwoods, die man dann den Iranern anlasten wird.

Virtueller Terrorismus unter Falscher Flagge: USA bereiten sich auf Cyberkrieg vor

Dienstag, 16. März 2010

Damit sind wir nun weit über die engen Eingrenzungen des Nahen Ostens hinausgegangen um das größte Land der Welt, das größte Land in Asien und das größte Land in Afrika ins Visier zu nehmen…Wir können hier erkennen, wie von den Autoren des US-Szenarios größere und noch verrücktere Abenteuer vorbereitet werden.

Jesse Ventura: 9/11 – war es eine Sprengung?

Sonntag, 14. März 2010

Diese Gebäude stürzten innerhalb von rund 10 Sekunden fast in freiem Fall direkt in sich zusammen. Ein Gegenstand, den man vom 110. Stockwerk der Türme fallen gelassen hätte, wäre rund 9,2 Sekunden später am Boden angekommen.

Fakten zu Verschwörungen: Fast jeder große Terroranschlag in den USA war eingefädelt

Sonntag, 7. März 2010

Der Zwischenfall von Flug Delta 253 war lediglich einer von dutzenden Terrorpleiten und Fehlschlägen, die seit 9/11 durch Helfershelfer beschuldigter Terroristen an allen Ecken und Enden orchestriert wurden.

Der Falsche-Flagge-Unterhosenbomber: Das Weiße Haus untersucht ein Schurkennetzwerk von Maulwürfen hinter dem Fiasko des Weihnachtssündenbocks, so Richard Wolffe auf MSNBC

Donnerstag, 7. Januar 2010

Wie ich am 28.12.2009 auf Russia Today berichtete, kann die wundersame Immunität Mutallabs, mit der er trotz dieser verdächtiger Faktoren an aller Überwachung und jeglichen Überprüfungen vorbeikam, nur durch die aktive Mittäterschaft von verräterischen Maulwürfen erklärt werden.

Geheimdienstsache: 6 Spitzenmediziner sagen, Dr. Kelly wurde ermordet

Freitag, 1. Januar 2010

Nach Angaben der britischen Tageszeitung DailyMail haben nun 6 Spitzenmediziner neue gerichtliche Schritte eingeleitet um ihr Ziel einer neuen Untersuchung voranzubringen. Wegen angeblicher Verfahrensfehler sind die Untersuchungen zum Tod von Dr. Kelly ausgesetzt worden.

Früherer pakistanischer Geheimdienstchef: Blackwater steckt hinter Bombenanschlägen in Pakistan

Dienstag, 15. Dezember 2009

Während eines Interviews im iranischen Staatsfernsehen, Press TV, sagte der frühere Chef des pakistanischen Geheimdienstes ISI, Asad Durrani, dass die Privatsöldner der Sicherheitsfirma Blackwater, welche heute unter dem Namen „Xe Services“ firmiert, Operationen in Pakistan ausführen.