OTTO Gutscheine

Geschichte/Hintergründe

Peking geht von einem Falsche Flagge Angriff auf die südkoreanische Marine-Korvette aus

Sonntag, 30. Mai 2010

Geheimdienstquellen von Wayne Madson Report (WMR) in Asien gehen davon aus, dass die Versenkung des südkoreanischen U-Bootjägers Cheonan ein Angriff unter falscher Flagge war, der so aussehen sollte, als käme er aus Nordkorea.

Bilderberg 2010: Agenda des diesjährigen Bilderberg-Treffens

Sonntag, 30. Mai 2010

Wieder einmal ist der jahrelange Bilderberg-Forscher und Bestseller-Autor Daniel Estulin an eine Kopie der Agenda des alljährlich stattfindenden Treffens der globalen Machtelite gelangt. In einem Exklusivinterview mit The Corbett Report enthüllte Estulin heute, welche Themen die Bilderberger auf dem diesjährigen Treffen im spanischen Sitges vom 03.06.2010 bis 06.06.2010 besprechen werden.

Planen die USA neue Kriege um eine Flut sozialer Unruhen zu unterdrücken?

Freitag, 28. Mai 2010

Meiner Meinung nach führt jede schlechte Wirtschaftsnachricht, jede Enthüllung des aktuellen wirtschaftlichen Betrugs, jedes Risiko des Zusammenbruchs der Staatsschulden, höhere Arbeitslosigkeit oder exzessive Inflation bei der Mehrheit der Bevölkerung zu mehr Wut und damit zu einer drastischen Zunahme der Notwendigkeit der Regierung einen neuen Krieg zu beginnen.

Afghanen: USA haben Taliban erschaffen und finanziert

Donnerstag, 27. Mai 2010

„Es ist fast unmöglich in Afghanistan Irgendjemanden zu finden, der nicht der Meinung ist, dass die USA die Taliban finanzieren…Die USA haben ein Interesse an der Verlängerung des Konflikts, damit sie langfristig in Afghanistan bleiben können.“

Renommierte Baufirma: World Trade Center wurde durch kontrollierte Sprengung zerstört

Donnerstag, 27. Mai 2010

Der altgediente Nahost-Korrespondent Alan Hart sagt, das weltgrößte Ingenieurunternehmen habe den Zusammenbruch des World Trade Centers untersucht und es gäbe keinen Zweifel daran, dass es sich um eine kontrolliert Sprengung gehandelt hat…

Jamaika ruft Notstand aus, nachdem Obama die Verhaftung des „Robin Hood“-Drogenbarons forderte

Mittwoch, 26. Mai 2010

Wenn man die kriminellen Machenschaften des IWF, der Weltbank und der internationalen Banker bedenkt, ist es eigentlich ganz natürlich und nachvollziehbar, dass die Jamaikaner sich einem Drogenbaron zugewandt haben um ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen.

Atomkrieg zwischen Nord- und Südkorea? Bedanken Sie sich bei der US-Regierung!

Mittwoch, 26. Mai 2010

Wie wir dokumentierten, ist Nordkoreas atomare Kriegsfähigkeit fast ausschließlich auf die US-Regierung zurückzuführen, da sie den stalinistischen Staat direkt wie auch indirekt über durch sie kontrollierte internationale Waffenhändler, besonders durch Dr. Abdul Qadeer Khan, bewaffnete.

USA weiten verdeckte Operationen aus um den Iran zu stürzen

Dienstag, 25. Mai 2010

In der Direktive werden eine ganze Reihe von Ländern des Nahen Ostens, Zentralasiens und am Horn von Afrika genannt, aber es ist ziemlich offensichtlich, dass diese Anweisung für den Iran, das oberste Ziel auf dem Radar des Pentagons, maßgeschneidert wurde.

Klimaschwindel: Warum Wissenschaftler und Nachrichtenbeiträge die Erderwärmung für Alles verantwortlich machen

Dienstag, 25. Mai 2010

Warum wird bei so vielen „Forschungsarbeiten“ behauptet, ein wärmerer Planet „könnte“ zu mehr Durchfall, Akne, Schlafstörungen bei Kindern, Jugendkriminalität, Krieg, Gewaltverbrechen, Prostitution, dem Tod von Loch Ness – ja selbst bei kälteren Wetter zu erhöhten Todeszahlen mongolischer Kühe führen?

Kanadische Regierung bezahlt Medienunternehmen um in politischen Chat-Foren Ärger zu machen

Montag, 24. Mai 2010

„Die Regierung ist sehr mächtig, wenn sie die Notwendigkeit verspürt öffentliche Foren oder Orte zu überwachen, wo die Menschen ihre Ansichten zum Ausdruck bringen und dann darauf antwortet, das scheint mir über vernünftige Maßnahmen, welche die Regierung ergreifen sollte, hinauszugehen.“

Pläne der Bilderberger und Trilateralen geraten in den USA zunehmend unter Beschuss

Montag, 24. Mai 2010

Während am 08.05.2010 das supergeheime Treffen der Trilateralen Kommission (TK) hinter den verschlossenen und bewachten Türen des luxuriösen Hotels Four Seasons stattfand, waren die Teilnehmer des Treffens recht betrübt darüber zu erfahren, dass die Kenntnis über ihre Untaten in den Vereinigten Staaten immer weiter zunimmt.

Internetabteilung des Pentagons bereitet sich auf einen Krieg gegen das amerikanische Volk vor

Montag, 24. Mai 2010

Zu Beginn letzter Woche stellte die US-Luftwaffe ungefähr 30.000 „digitale Truppen“ an „die Frontlinien des Internetkriegs ab“, eine Zahl, die rund einem Drittel der aktuell in Afghanistan stationierten Truppen entspricht.

Brzezinski beklagt „weltweites politisches Erwachen“ während einer Rede vorm Council on Foreign Relations

Donnerstag, 20. Mai 2010

Auf einem kürzlich stattgefundenen Treffen des Council on Foreign Relations in Montreal warnte der mit David Rockefeller gemeinsame Mitbegründer der Trilateralen Kommission und regelmäßige Bilderberg-Teilnehmer Zbigniew Brzezinski, dass ein „weltweit politisches Erwachen“ in Kombination mit Innenkämpfen unter den Eliten drohe den Schritt in Richtung einer Weltregierung entgleisen zu lassen.

Woody Allen: Es wäre gut, wenn Obama ein Diktator sein könnte

Mittwoch, 19. Mai 2010

„Er könnte schnell eine Menge guter Dinge machen.“ Steve Watson, Infowars.net, 18.05.2010 In einer weiteren Zurschaustellung der kultischen Obama-Verehrung erklärte der Komödiant und Filmregisseur Woody Allen, dass es gut für Amerika wäre, wenn es Präsident […]

Ron Paul: Die Hybris der mächtigen und geheimen Zentralbanker scheint keine Grenzen zu kennen

Dienstag, 18. Mai 2010

Regierungen, die angeblich vom Volk und für das Volk sind, häufen regelmäßig Schulden zu Lasten der Menschen an. Einige Regierungen leihen sich sogar Geld um ihre Bürger zu unterdrücken und erwarten dann von ihnen, dass sie für ihre eigene Unterdrückung mit Zinsen zahlen.

„Abzug“ aus dem Irak: Waren die jüngsten Bombenanschläge Operationen unter Falscher Flagge?

Montag, 17. Mai 2010

Am 10.05.2010 gab es mehr als zwei dutzend Bombenanschläge und Schießereien im Irak, bei denen mehr als 85 Menschen getötet und über 300 Menschen verletzt worden sind. Es handelte sich um koordinierte Angriffe, die ganz offenkundig von ein und der derselben Organisation durchgeführt wurden.

„Krieg ohne Grenzen“: Obamas „Langer Krieg“

Montag, 17. Mai 2010

Das Konzept des „langen Krieges“ beschreibt eine seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs festgelegte Militärdoktrin. Das wichtigste Ziel dabei ist die weltweite Vorherrschaft zur Stützung eines imperialen Projekts, das zuerst in den späten 40er Jahren zu Beginn des Kalten Krieges von der Truman-Regierung formuliert wurde.

Evans-Pritchard: EU-Wirtschaftsregierung ist „Finanzfaschismus“ und „Tyrannei“

Samstag, 15. Mai 2010

„Und dennoch stellen wir wieder einmal fest, wie unseren Demokratien durch die europäischen Insider ein Schnippchen geschlagen wurde, als sie mit der Europäischen Währungsunion davonpreschten und alle Warnungen ihrer eigenen Ökonomen im Mitarbeiterstab beiseite wischten…”

Trilaterale Kommission will Krieg gegen den Iran

Freitag, 14. Mai 2010

Die Tatsache, dass die Elite ursprünglich plante ihre Weltregierung im Jahre 2000 vollständig errichtet zu haben und diese nun seit zehn Jahren überfällig ist, sei eine große Sorge unter den Trilateralen gewesen, so Tucker.

Seymour Hersh: US-Truppen führen in Afghanistan Erschießungen durch

Mittwoch, 12. Mai 2010

Wenn wir es nicht selbst machen, dann übergeben wir sie afghanischen Truppen in der Nähe und bis wir drei Schritte weggegangen sind, fliegen die Kugeln. Und das findet jetzt gerade statt.