Großbritannien

BREXIT: Können sich die Briten aus dem Würgegriff der parasitären EU-Mafia befreien?

Donnerstag, 25. Februar 2016

Bereits ein Gesetz reicht, um die Wirtschaft zu vernichten – und die parasitäre EU-Mafia hat jede Menge solcher Gesetze … ob sich die Briten aus der Umklammerung der Europathen befreien können, steht derweil noch in den Sternen … ungeachtet dessen scheint der Untergang der EU in den nach wie vor unabwendbar

Armstrong: Die EU & der Euro sind erledigt!

Freitag, 7. November 2014

Sollte Cameron auch nur ein wenig Mumm besitzen, führt er Großbritannien aus der Eurozone, bevor es zu spät ist. Maggie Thatcher warnte vor der Gefahr und erklärte, dass das Endziel der Europäischen Union eine politische Union (eine Einheitsregierung) sei und es gar nicht um eine Wirtschaftsunion ginge.

Schottland-Referendum: Eliten in Panik; Unabhängiges Schottland könnte Riesen-Erfolgsstory werden

Mittwoch, 10. September 2014

Die letzte Umfrage hat für Schockwellen gesorgt, die unter der herrschenden britischen Elite fast schon an blanke Panik heranreichen. Das Chartmuster des Britischen Pfunds zeigt einen jähen Absturz. Die vom britischen Premierminister

Zusammenbruch der Eurozone: Die EU kämpft gegen ihren Zerfall; Euro wird auch gegenüber dem Britischen Pfund drastisch einbrechen

Donnerstag, 19. Juni 2014

Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, ist so fernab von der wirtschaftlichen Realität, dass man es mit der Angst zu tun bekommt …

Sensation bei der EU-Wahl: EU-kritische Parteien auf dem Vormarsch

Montag, 26. Mai 2014

Erstmals in der Geschichte Großbritanniens gelang es einer kleinen Partei, die meisten Wählerstimmen einzuheimsen. Wir haben es hier mit einem globalen Trend zu tun, und die aktuelle Entwicklung in der Europäischen Union ist ein Vorgeschmack auf das, was die USA erwartet

London-Zürich-Hongkong: Massive Goldabflüsse in Richtung Asien

Montag, 21. Oktober 2013

Die britischen Goldexporte in die Schweiz sind in den ersten acht Monaten 2013 gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 85 Tonnen auf 1.016 Tonnen explodiert – das ist eine Verzwölffachung der Ausfuhren. Einige Beobachter des physischen Edelmetallmarkts sagen, dass dieser riesige Anstieg bei den Goldexporten auf die Geldabflüsse bzw.

EU-Parlamentarier: Bilderberg-Verschwörung und Medien-Blackout sind real

Freitag, 7. Juni 2013

Ich glaube, dieses Jahr ist außerordentlich bedeutend, weil es in 59 Jahren das erste Mal ist, dass hier wirklich zahlreiche Vertreter der Mainstream-Presse und Massenmedien aufschlagen müssen, um tatsächlich Leute wie Alex Jones, der jetzt gerade filmt, und mich hier und heute zu interviewen und die Frage …

Bilderberg 2013: Globale Elite erneut im medialen Rampenlicht; Agenda immer noch geheim

Donnerstag, 6. Juni 2013

In Kürze findet das berüchtigte jährliche Bilderberg-Treffen statt, das globale Strippenzieher aus Regierungen, Wirtschaft, Finanzwelt, Geheimdienstkreisen, Königshäusern, Medien, Zentralbankwesen, akademischer Welt und anderen Gebieten zusammenbringt.

Schuldenkrise: Britisches Pfund steht ebenfalls vor massivem Einbruch

Montag, 20. Mai 2013

Also vergeben Sie mir, aber das Britische Pfund könnte im Worst-Case-Szenario bis 2015 auf USD 0,65 bis USD 0,70 fallen. Ja ich weiß, das hört sich verrückt an und es wäre ein rund 50%iger Einbruch, aber drastische Bewegungen sind nun einmal notwendig, um drastische politische Veränderungen herbeizuführen.

EU-Parlamentarier: Europäische Union ist wie Kommunismus; Euro stirbt langsamen, siechenden Tod

Montag, 4. März 2013

Nigel Farage ist seit 2010 Vorsitzender der britischen Unabhängigkeitspartei (UKIP) und Mitglied des Europäischen Parlaments für South East England. Er ist auch einer der beiden Vorsitzenden der euroskeptischen Europe of Freedom and Democracy Group …

Großbritanniens Große Depression

Sonntag, 10. Februar 2013

Die Wirtschaftskrise in Großbritannien hat katastrophale Ausmaße angenommen. Der aktuelle Schrumpfungsprozess der britischen Wirtschaft hält bereits weit länger an, als die Depression in den 30er Jahren. Die Jugendarbeitslosigkeit explodiert, die Kreditvergabe an Unternehmen geht unaufhörlich zurück und die Firmen haben jeden Glauben an eine Verbesserung verloren. Vier Katastrophen-Charts von der Insel

Großbritannien verwandelt sich in eine höllische Big-Brother-Überwachungs-Diktatur

Montag, 2. April 2012

Warum würde heutzutage überhaupt jemand in Großbritannien leben wollen?

Olympische Spiele in Londonistan: EUR 1,2 Milliarden für Sicherheit, 14.000 Soldaten & Kriegsrecht

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Warum Sie nächstes Jahr besser zu Hause bleiben und den Fernseher aus lassen sollten, wenn die Globalisten eine der größten Gehirnwäschekampagnen jüngerer Zeit durchführen werden, die durchaus in einer Falsche Flagge Operation münden könnte

London in Flammen: Polizei wurde angewiesen, nicht einzugreifen

Donnerstag, 11. August 2011

Mittlerweile hat sich das als richtig herausgestellt, was wir bereits am Dienstag aufgrund von zahlreichen Augenzeugenberichten gemeldet hatten: Die Polizei wurde während der ersten Tage der Krawalle angewiesen, nicht einzugreifen und tatenlos dabei zuzusehen, wie London in Flammen aufgeht.

Ausschreitungen in Großbritannien: Regierung bereitet sich auf Ausgangssperren und Kriegsrecht vor

Dienstag, 9. August 2011

Nach zahlreichen Berichten über das Scheitern der Polizei…bereiten sich die britischen Regierungsbehörden nun darauf vor, Ausgangssperren und Kriegsrecht zu verhängen, um die massiven Bürgerunruhen einzudämmen.

Al-Qaeda – die CIA-Guerillas für die Aufstände in Libyen, Syrien und im Jemen

Dienstag, 5. April 2011

Seitens der CIA werden werden zwei andere Komponenten beigesteuert. Zum Einen ist das Al-Qaeda selbst, also die CIA-eigene arabische Legion, die man gegen die UDSSR einsetzte und die vom stellvertretenden CIA-Direktor Robert Gates – dem aktuellen US-Verteidigungsminister – im Jahre 1981 und 1982 in Afghanistan ins Leben gerufen wurde…

Libysche „Rebellen“: Westliche Länder unterstützen Al-Qaeda und islamistische Terroristen

Donnerstag, 31. März 2011

Die Schätzung, dass sich in Libyen eine hohe Zahl an Gotteskriegern aufhält, steht mit unabhängigen Analysen und Geheimdienstanalysen des US-Militärs in Einklang. In einem West Point Bericht des Jahres 2007 wird nahegelegt, dass die Gegend um Bengasi, Darna und Tobruk die weltweite Hauptregion zur Rekrutierung von Al-Qaeda-Selbstmordattentätern ist.

Krieg gegen Libyen: USA und Europa beteiligen sich an völkerrechtswidrigem Angriffskrieg

Sonntag, 20. März 2011

Diplomatische Beobachter waren geschockt, als man die Resolution durch den UN-Sicherheitsrat peitschte, mit welcher der Einsatz „aller notwendigen Maßnahmen“ gegen Libyen gebilligt wurde. Die Charta der Vereinten Nationen schränkt militärische Maßnahmen unter Kapitel 7 ausdrücklich ein und erlaubt diese nur, wenn der internationale Frieden und die internationale Sicherheit in Gefahr sind.

Ägypten: Klassischer CIA-/Militärputsch entfernt Bilderbuch-Diktator und sorgt für willkommene Ablenkung

Sonntag, 13. Februar 2011

Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, dass die USA und Großbritannien den ägyptischen Satellitenstaat angesichts ihres primitiven Vorgehens jetzt noch halten können, handelt es sich bei dem CIA-Putsch dennoch um eine willkommene Ablenkung, um die Ängste der US-Bürger und Europäer bezüglich der massiven Finanz- und Wirtschaftsprobleme in den Industriestaaten zu zerstreuen

Der Weg in die Hyperinflation: Für viele Fiatwährungen gibt es kein Zurück mehr

Mittwoch, 2. Februar 2011

Der sozialistische Wohlfahrtsstaat führt immer zu exponentiellem Wachstum der Papiergeldmenge. Wie man am Beispiel Großbritanniens sehr gut sehen kann, ist es unmöglich, eine überbordende Bürokratie und einen hochgezüchteten überfürsorglichen Wohlfahrtsstaat im Zaum zu halten– selbst radikalste Sparprogramme scheitern dabei, das exponentielle Wachstum der Regierungsausgaben einzudämmen

Britische Regierung will Pornos im Internet verbieten

Dienstag, 21. Dezember 2010

Laut NewsCore wurden jetzt die größten Internetdienstanbieter Großbritanniens wie BT, Virgin Media und TalkTalk zu einem vom britischen Kommunikationsminister Ed Vaizey anberaumten Treffen zitiert, das im nächsten Monat stattfinden soll, und bei dem sie dann angewiesen werden, entsprechende Inhalte zu sperren.

Schöne Neue Welt: Führt Großbritannien den Goldstandard wieder ein?

Sonntag, 7. November 2010

Seltene Einblicke in die düsteren Untiefen der Schattenregierung: Vor wenigen Tagen hielt Lord James of Blackheath im britischen Oberhaus eine erstaunliche Rede über den bevorstehenden Zusammenbruch der britischen Nahrungsmittelindustrie und Einzelhandelsbranche, den Goldstandard einer mysteriösen und ultrareichen Stiftung…

Britischer Parlamentarier bringt Gesetzentwurf zur Abschaffung des fraktionalen Reservesystems ein

Dienstag, 28. September 2010

Wem gehört das Geld auf Ihrem Bankkonto? Diese kleine Frage hat tiefgreifende Auswirkungen. Laut einer Umfrage von Ipsos MORI glauben mehr als 70% der Menschen in Großbritannien, dass es ihr Geld sei, wenn sie Geld bei der Bank einzahlen – aber das ist es nicht.

Krebsgeschwür Staat: Großbritannien bereitet Beschlagnahmung aller Gehaltszahlungen vor

Dienstag, 21. September 2010

Die überbordende immer weiter anwachsende Regierung – dieselbe Elite, die den Finanzzusammenbruch verursachte – bereitet sich aktuell auf die nächste Phase ihrer faschistischen Übernahme der Wirtschaft vor, indem sie die Unternehmen dazu zwingt die Gehaltszahlungen der Angestellten direkt zur Regierung zu übersenden, die dann die „angemessene Steuer“ einzieht, bevor die Arbeitnehmer ihr Gehalt bekommen. Das staatliche Krebsgeschwür wuchert immer weiter.

Britische Denkfabrik ruft zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf

Dienstag, 31. August 2010

Wütend darüber, dass die Beteiligung des Staats an großen Terroranschlägen durch das Internet gegenüber einer beispiellosen Zahl an Menschen aufgedeckt wurde, forderte nun eine eng mit der britischen Regierung in Verbindung stehende Denkfabrik namens Demos die Behörden dazu auf Verschwörungsinternetseiten zu infiltrieren um „das Vertrauen in die Regierung zu erhöhen“.

Früherer pakistanischer Geheimdienstchef befürchtet, dass ein dritter Weltkrieg droht

Mittwoch, 18. August 2010

Zwischen 1987 und 1989 diente Gul als Generaldirektor des pakistanischen Geheimdienstes ISI und arbeitete gemeinsam mit der CIA in einem verdeckten Krieg gegen die Sowjets in Afghanistan. Gul verfügt über eine Fülle an Wissen über den sogenannten „Krieg gegen den Terror“.

2. Quartal 2010: 80% aller neuen Arbeitsplätze in Großbritannien gingen an Immigranten

Samstag, 14. August 2010

Die Wirkung der Presserklärung von Migrationwatch „Immigration hat den Beschäftigungsaussichten britischer Arbeitnehmer geschadet“ hat sich durch die Veröffentlichung der Beschäftigungsstatistik des Nationalen Statistikbüros am 11.08.2010 nur noch mehr verstärkt.

Europäischer Menschenrechtshof erklärt willkürliche Terror-Kontrollen von Passanten für illegal

Freitag, 2. Juli 2010

Der Europäische Menschenrechtshof hat die der britischen Polizei unter den Terrorismusgesetzen eingeräumten Befugnisse Personen „anzuhalten und zu durchsuchen“ nun zum zweiten Mal offiziell für illegal erklärt, nachdem die britische Regierung in Berufung ging.

Lord Rothschild steigt ins Lagergeschäft für Edelmetalle ein

Dienstag, 22. Juni 2010

Wie in den britischen Medien bekannt wurde, ist Lord Rothschild jetzt mit EUR 15 Millionen ins Lagergeschäft für Edelmetalle eingestiegen und erwarb Anteile an der Internetplattform BullionVault.Das World Gold Council…stieg ebenfalls bei der Firma ein.

Rothschilds planen Ausverkauf britischer Infrastruktur an internationale Konzerne

Mittwoch, 26. Mai 2010

Die Bankfamilie Rothschild treibt gerade die Privatisierung des Autobahnnetzes in Großbritannien voran, was die Engländer, die bereits durch die Kraftfahrzeugsteuer dafür bezahlt haben, zwingen wird die Säckel privater eng mit den Rothschilds verbundener Unternehmen zu füllen.

Großbritanniens Wirtschaft könnte zusammenbrechen wie Lehman Brothers

Mittwoch, 12. Mai 2010

„Die Engländer werden angesichts der politischen Schwierigkeiten die sie haben mit Sicherheit ins Visier genommen. Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott. Wenn man keine Solidarität mit der Eurozone zeigen möchte, dann wollen wir mal schauen, was mit Großbritannien passiert.“

Drohnen, Wanzen & Raketen – Großbritannien testet den High-Tech Gulag

Donnerstag, 6. Mai 2010

Großbritannien intensiviert aktuell seine Vorbereitungen für den intelligenten High-Tech Gefängnis-Gulag. Die modernen Überwachungstechnologien, die in England gegenwärtig ausprobiert werden, sind alle miteinander vernetzt und können einzelne Personen rechnergesteuert und vollautomatisch überall hin verfolgen.

Wahlen in Großbritannien: Willkommen in einer Keine-Wahl-Demokratie

Mittwoch, 5. Mai 2010

Die Britische Nicht-Wahl 2010 kennzeichnet den Tiefpunkt sogenannter freiheitlicher Demokratien westlicher Prägung, in der „wir das Volk“ bei der Frage darüber, wie das Land geleitet wird, unverblümt keine Mitsprache mehr haben. Wir sind jetzt nämlich alle Menschen eines Dritte-Welt Landes.

Britischer Rockstar fordert „Grüne Tea Party“ um uns vor unseren CO2-Emissionen zu retten

Dienstag, 27. April 2010

„Gut, man kann den Enthusiasmus hier sehen und die Menschen sind hier um der mächtigen Regierung zu erklären, dass wir von der mächtigen Regierung verlangen mächtige Entscheidungen über die wichtigsten Probleme, vor denen wir stehen, zu fällen. Und auch um Druck auf die Unternehmen zu machen sich, wie die Verbraucher auch, ordentlich zu verhalten. Aber wir sind auch hier um – im Grunde bitten wir um eine mächtige Regierung.“

Bilderberg 2010 – findet v. 03.06.2010 – 06.06.2010 in Spanien statt (Bilderberg-Spürnasen identifizieren Großbritannien als möglichen Ort des diesjährigen Treffens)

Freitag, 9. April 2010

Das diesjährige Treffen der Bilderberg-Gruppe naht immer schneller heran und es scheint sich ein Konsens darüber abzuzeichnen, dass der wahrscheinlichste Ort des jährlichen Zusammentreffens der Elite in diesem Jahr entweder in Großbritannien oder Irland ist.

Aktivisten erteilen Londoner Polizei eine Unterrichtsstunde zu Festsetzungs- und Durchsuchungsregeln unter den Antiterrorgesetzen

Dienstag, 9. März 2010

Eine Gruppe britischer Aktivisten hat jüngst eine potentiell konfrontative Begegnung mit der Londoner Metropolitan Police in eine Lehrveranstaltung verwandelt und dabei ein Video mit dem Titel „Wie entkomme ich einer Terrorfestsetzung“ produziert, dass sich auf Youtube wie ein Lauffeuer verbreitet.

Jetzt wird man Sie mit mobilen Nacktkörperscannern auf der Straße durchsuchen

Samstag, 9. Januar 2010

Jetzt hat die niederländische Polizei angekündigt, dass sie an einem mobilen Scanner arbeitet, der „durch die Kleidung der Menschen sieht um nach versteckten Waffen zu suchen“.

Ein Aufruf an die Menschen in aller Welt Island beim Kampf gegen die finanzielle Erpressung durch die britische und die niederländische Regierung sowie den Internationalen Währungsfonds zu unterstützen

Donnerstag, 7. Januar 2010

Von den in Island lebenden 320.000 Menschen müsste unter diesem Gesetz jeder, darunter auch Kinder, Ältere, Behinderte oder die Armen ungefähr USD 30.000 zahlen.

Ereignis unter Falscher Flagge in Detroit dient als Vorwand für eine Invasion im Jemen

Sonntag, 3. Januar 2010

Die USA fördern nun offen eine Umgruppierung Al-Qaedas (die muslimische CIA-Legion) im Jemen, wozu auch die direkte Entsendung von Kämpfern aus Guantanamo gehört. Das neue künstliche durch die CIA unterstützte Gebilde ist Al-Qaeda auf der arabischen Halbinsel oder AQAP

Nach der Aufdeckung der Machenschaften der FED geht’s vorsichtig weiter

Samstag, 2. Januar 2010

Der Fall des Dollar, des Pfundes und des Euros während sich Gold als die einzige realistische Alternative nach oben bewegt. Die Welt wird schockiert sein, wenn der Euro kollabiert. Es wird nicht über Nacht passieren. Es wird ein oder zwei Jahre dauern, aber es gibt eine gute Chance dafür, dass es passiert.

Geheimdienstsache: 6 Spitzenmediziner sagen, Dr. Kelly wurde ermordet

Freitag, 1. Januar 2010

Nach Angaben der britischen Tageszeitung DailyMail haben nun 6 Spitzenmediziner neue gerichtliche Schritte eingeleitet um ihr Ziel einer neuen Untersuchung voranzubringen. Wegen angeblicher Verfahrensfehler sind die Untersuchungen zum Tod von Dr. Kelly ausgesetzt worden.

Londoner Polizei rechnet mit schweren Anschlägen im Stile Mumbais Anfang nächsten Jahres in London

Montag, 21. Dezember 2009

Ein Experte der Terrorismusbekämpfungsabteilung der Metropolitan Police (SO15) sagte, dass Mumbai nach London kommen würde. Man vermutet, dass Anfang kommenden Jahres in der britischen Hauptstadt ein Anschlag stattfinden soll.

Der „unvermeidliche“ Krieg: Blair und der Irak

Samstag, 19. Dezember 2009

„An den letzten Tagen vor der Militäraktion erhielten wir einige (nachrichtendienstliche Informationen) darüber, dass chemische und biologische Waffen demontiert wurden und (Saddam) kein Kriegsmaterial hatte um sie weiterzuverbreiten.“

Großbritannien: Kinderschutzstiftung warnt vor geheimen Kinderhändlerring

Freitag, 18. Dezember 2009

Nach Angaben von Barnardo´s wurde schätzungsweise jedes sechste der von ihnen betreuten Missbrauchsopfer zwischen den britischen Städten hin und her gesandt und unter den Pädophilen ausgetauscht.