OTTO Gutscheine

Politik

Paul Craig Roberts: US-Präsident kann jederzeit den Notstand ausrufen; Schulden werden immer bedient

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Der ehemalige stellvertretende US-Finanzminister Dr. Paul Craig Roberts warnte die Zuhörer von King World News heute, dass der Präsident der Vereinigten Staaten eine „nationale Katastrophe“ ausrufen und alle Befugnisse an sich ziehen würde

US-Schuldenkrise: Amerikaner hassen den Kongress, ihre Konjunkturzuversicht bricht ein und jetzt geben sie auch noch weniger Geld aus

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Langsam sieht man es auch den Zahlen: Die Debakel rund um die Schuldenobergrenze und den Regierungs-Shutdown bahnen sich ihren Weg bis zur Wirtschaft.

Schuldendebakel: S&P droht, US-Schulden auf Ramschstatus abzuwerten

Mittwoch, 2. Oktober 2013

Die Ratingagentur S&P, eine Tochtergesellschaft von McGraw Hill Financial, ist ja bekannt dafür, dass sie den Mut aufbrachte, der USA 2011 ihre AAA-Bonitätsnote abzusprechen. In Washington tobte damals der Kampf um die Schuldenobergrenze – was für alle ausländischen Beobachter ein unerklärliches Affentheater war, das sich von dümmlicher Selbstdarstellerei in ein entsetzliches Spiel mit dem Feuer verwandelte …

Bürokraten vernichten die Weltwirtschaft

Montag, 30. September 2013

Bedauerlicherweise handelt es sich bei zu vielen Bürokraten um Leute, die in der Schulzeit in Spinde gesperrt wurden und nun das Gefühl haben, dass sie im Leben betrogen oder ungerecht behandelt wurden. Für diese Art von Mensch geht es darum, sich zu rächen. Es gibt auch Bürokraten, die einfach nur die Sicherheit eines Beamtenjobs haben wollen und sich um die Welt um sie herum überhaupt nicht scheren.

Staatsschuldendebakel: Griechenland legt Deutschlands EU-Dilemma offen

Dienstag, 27. August 2013

Nachdem die Deutschen drei Mal dabei scheiterten, sich ein Imperium mit Waffengewalt zu sichern, ist die Europäische Union seitens der deutschen Politiker als eine Chance erachtet worden, dieses Ziel mittels ihrer Finanzmacht zu erlangen. Offensichtlich sind sie bereit, für dieses große Ziel riesige Geldsummen zu zahlen

Ein Staat entgleist

Montag, 26. August 2013

Für Wesentliches wie Straßen ist kein Geld da – Politik setzt gefährliche Prioritäten. Das Versagen des Staates geht längst ans Existenzielle. Trotz Rekord-Steuereinnahmen ist die Politik unfähig, klassische Aufgaben des Staates voll zu übernehmen.

15 Anzeichen, dass sich Obama bereits dafür entschieden hat, gegen Syrien in den Krieg zu ziehen

Montag, 26. August 2013

Ja, das Assad-Regime ist schrecklich, aber sollten diese dschihadistischen Wahnsinnigen an die Macht kommen, wird die ganze Region destabilisiert werden, was die Wahrscheinlichkeit eines großen regionalen Kriegs viel wahrscheinlicher machen würde, und ganz Syrien würde in einem absoluten und entsetzlichen Albtraum versinken.

Schuldenkrise: US-Imperium braucht dringend einen Ablenkungskrieg

Sonntag, 25. August 2013

Insiderquellen bestätigen, dass die Rebellen den [Giftgas-]Angriff in Syrien durchgeführt haben – zwei Tage nachdem das UN-Team ins Land reiste und nur 10 Minuten von ihrem Aufenthaltsort entfernt. Das Ganze verwandelt sich in einen Religionskrieg, und durch den Sturz Syriens würde aller Vorausschau nach ein weiterer Iran geschaffen …

Das Dunkle Imperium: Warum Snowden und Manning Helden und Patrioten sind

Montag, 5. August 2013

Edward Snowden befand sich im Transitbereich des Moskauer Flughafens im Schwebezustand; er hatte gar keine andere Möglichkeit, als das russische Asyl zu akzeptieren. Diese Regelung ist „vorübergehender“ Natur, aber die Angelegenheit veranschaulicht …

Bürgerunruhen, Chaos & Revolutionen: Der Zusammenbruch des Westens ist voll im Gang; Langzeitarbeitslosigkeit wird nicht mehr verschwinden

Freitag, 19. Juli 2013

Die steigende Arbeitslosigkeit im Westen ist struktureller und langfristiger Natur. Der Traum vom Sozialismus ist ausgeträumt. Die Zusammenbruchsphase hat begonnen. Ab 2014 wird es extrem ungemütlich

EU-Staatsschuldendebakel: Italien ist pleite

Sonntag, 7. Juli 2013

In den meisten Ländern wäre es ein Akt grandioser Chuzpe oder vielleicht auch eine Zurschaustellung politischen Wahnsinns, aber in Italien sorgt es kaum für Aufregung: Dass ein Regierungsvertreter – immerhin ein italienischer Minister – erklärt, dass das Land seine längst überfälligen Rechnungen …

EU-Parlamentarier: Etablierte Parteien werden noch ihr blaues Wunder erleben

Dienstag, 2. Juli 2013

Nun gut, das erste Mal in diesem Jahr ist nicht nur Herr Barroso hier ins Parlament gekommen, sondern auch der Präsident Van Rompuy. Ja und sehen Sie sich nur um, was haben wir denn da? Es sind vielleicht fünf Prozent der Abgeordneten da. Nun, sie haben auch nicht viel verpasst, bloß das übliche Gerede über den ´Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit`.

NSA: Totale Überwachung dient der Kontrolle der Bevölkerung und der Erpressung von Politikern

Dienstag, 2. Juli 2013

Derzeit macht sich die Erkenntnis breit, dass es sich bei der Behauptung, die National Security Agency (NSA) würde nach Terroristen Ausschau halten (weshalb sie alles aufsaugen muss), nur um einen Vorwand handelt.

Ron Paul: Was wir aus Afghanistan gelernt haben

Dienstag, 25. Juni 2013

Letzte Woche eröffneten die Taliban unter Zustimmung der US-Regierung ein Büro in Doha in Katar. Während der Eröffnungsfeier hissten sie die Taliban-Flagge und bezeichneten Afghanistan als das „Islamische Emirat Afghanistan“ – das ist der Name, den sie nutzten, als sie in Afghanistan vor dem US-Angriff in 2001 noch das Sagen hatten.

Staatliche Bespitzelung der Bürger: Sollen wir jetzt etwa geschockt sein?

Dienstag, 11. Juni 2013

Letzte Woche sind dramatische neue Beweise über die illegale staatliche Überwachung unserer Telefongespräche und die massive Infiltration von amerikanischen Unternehmen wie Facebook und Microsoft durch die National Security Agency aufgetaucht …

Bis zur letzten Patrone: Die doppelzüngige EZB-Strategie zur Rettung des Euros

Dienstag, 11. Juni 2013

Ja theoretisch könnte das deutsche Bundesverfassungsgericht den Bemühungen, die Eurozone mit Klebeband zusammenzuhalten, ein Ende bereiten; es könnte gegen die Gelddruckmaßnahmen und …

Totale Überwachung: Hier geht es nicht um 19 Typen und ein Kamel, sondern nur um Ihr Geld!

Montag, 10. Juni 2013

Dass die US-Regierung Terror verhindern will, ist völliger Blödsinn. Der Staat braucht Terroranschläge und Operationen unter falscher Flagge, um seine Macht auszuweiten! Hier geht es ausschließlich um Ihr Geld. Die Regierungen brauchen viel Geld, sehr viel Geld, und sie werden alles in ihrer Macht stehende tun, um es Ihnen zu stehlen!

Unglaublich, aber wahr: Ex-Chef einer systemrelevanten Bank landet im Gefängnis!

Sonntag, 9. Juni 2013

Jetzt bloß keine Panik: Die spanische Staatsanwaltschaft hat gegen den verantwortlichen Richter bereits Ermittlungen eingeleitet …

EU-Parlamentarier: Bilderberg-Verschwörung und Medien-Blackout sind real

Freitag, 7. Juni 2013

Ich glaube, dieses Jahr ist außerordentlich bedeutend, weil es in 59 Jahren das erste Mal ist, dass hier wirklich zahlreiche Vertreter der Mainstream-Presse und Massenmedien aufschlagen müssen, um tatsächlich Leute wie Alex Jones, der jetzt gerade filmt, und mich hier und heute zu interviewen und die Frage …

Die Lunte brennt

Donnerstag, 6. Juni 2013

Protest in Europas Metropolen kommt längst aus der Mitte der Gesellschaft –
Die Krawalle in Istanbul, Athen oder Rom sind ein Warnsignal an die Politik. Denn der Protest kommt nicht vom politischen Rand, sondern aus der Mitte der Gesellschaft.